Starker Auftritt in Saison

Florian Zimmermann, Richard Kienberger und Anton Lankes haben am Ende satte 19 Minuten Vorsprung zum Auftakt in Weiden

Florian Zimmermann, Richard Kienberger und Anton Lankes (v. l.) waren fürs Erste zufrieden. Foto: Lankes

Cham.Ihren Saisonauftakt hatte die ASV-Staffel beim Weidener Triathlon. Starter war im 50-Meter-Freibadbecken des Schätzlerbades Richard Kienberger. Nach 1500 Metern in hervorragenden 22 Minuten und einer kurzen Laufeinlage übergab Kienberger nach 23,5 Minuten an Radfahrer Anton Lankes. Der hatte bei diesem Kurzdistanztriathlon 40 Kilometer auf leicht welligem Belag vor sich. Trotz des kühlen und windigen Wetters bewältigte er seinen Part mit einem beachtlichen 41er-Schnitt und übergab nach 58 Minuten an Staffelläufer Florian Zimmermann. Der machte sich auf einen viermal 2,5 Kilometer langen Rundkurs. Nach 37 Minuten hatte Zimmermann das Ziel erreicht, obwohl er zuletzt gesundheitlich angeschlagen war, sein Formhoch noch nicht erreicht hatte. Beachtlich ist dazu, dass Zimmermann die drittbeste Laufzeit aller erreicht hatte. Am Ende hatte das Trio eine Gesamtzeit von 1:58,45 Stunden bei einem gewaltigen Vorsprung von 19 Minuten gegenüber dem Zweiten. Für Richard Kienberger, Anton Lankes und Florian Zimmermann also ein äußerst gelungener Saisonstart.

Quelle: Chamer Zeitung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s